Dienstagsschreiben rund um den Voll-/Neumond

Leise schwimmt der Mond durch mein Blut ...

– Else Laske-Schüler


Wir schreiben und lesen, inspiriert vom zu- oder abnehmenden Mond - rund um dessen Völle oder Leere - einmal im Monat gemeinsam in der Gruppe.

Angeleitet durch Methoden aus der kreativen Schreibpraxis, inspiriert von Texten verschiedener DichterInnen und Bilder von KünstlerInnen entstehen eigene kurze Geschichten, Gedichte und Fragmente zum Staunen und vielleicht dran weiterarbeiten.

Im Vordergrund stehen der kreative Schreibprozess und das Vorlesen der entstandenen Texte.

Der Kurs richtet sich an schreiberfahrene Frauen.

Bild: Reinhard Michl


Kursort: wird noch bekanntgegeben (4055/56 Basel)

Kurszeit: Dienstag 18.30-21.00

Daten fürs Herbst-/Winterhalbjahr:

Di, 18.8. 18.30-21 Uhr (NM)

Di, 15.9., 18.30-21 Uhr (NM)

Di, 13.10., 18.30-21 Uhr (NM)

Di, 1.12., 18.30-21 Uhr (VM)

Di, 15.12., 18.30-21 Uhr (NM)


Kurskosten: Pro Abend 65.- im Herbsthalbjahr 2020: drei Abende fix

(mit der Kursleiterin im Voraus abmachen) oder 300.- für alle fünf Abende.

Anmeldung und Informationen per sofort bei:

Petra Bäni Rigler

Ahornstrasse 40

4055 Basel

079 589 56 79

info@petrabaeni.ch

www.petrabaeni.ch (wo ihr auch noch mehr über meine Person findet)



PET001_Logo_rot.png